Archiv-Details

de » News » Archiv-Details

Erweiterte Flexibilität und größere Unabhängigkeit

Mit einem deutlichen Zuwachs von 1.000 m² Fertigungsfläche und 1.750 m² Lager-/Logistik-Bereich setzt die URALAN® nach Engpässen während vergangener Hochsaison-Phasen deutliche Zeichen.

Acht zusätzliche Spritzmaschinen mit Schließkräften zwischen 175 t und 350 t für 1k- und 2k-Fertigung bieten genügend Spielraum, um kurzfristig Spitzenbedarf zu decken. Als Folge der immer weiter voranschreitenden Vernetzung im Workflow-Management mit den Kunden der URALAN® wuchsen die Forderungen Sicherheitsbestände aufzubauen. Dazu entsteht hier der notwendige Lagerplatz im Rahmen einer Optimierung der kompletten Logistikabläufe.

Die Erweiterung am Standort ist auch Ausdruck des Selbstverständnisses der URALAN®, wie im Leitbild beschrieben: Sicherung des Technologievorsprungs in der Region und Produktion mit Rücksicht auf Mensch und Umwelt. Acht neue Arbeitsplätze belegen das. Genauso wie die entstehende Frischwassergewinnung, die 100% des Kühlwasserbedarfs der URALAN® deckt. Hier finden Ökonomie und Ökologie zusammen. Der Bezug des neuen Komplexes ist im Oktober geplant.

Zurück