News-Details

de » News » News-Details

Generationenwechsel im Familienunternehmen

Generationswechsel bei URALAN

Wohl vorbereitete Überlegungen und konsequentes Handeln haben nach der Übergabe des Firmengründers Rudolf Kuhn an seine Söhne Christian und Johannes URALAN® zu einem sehr gut positionierten, weltweit agierenden Unternehmen anwachsen lassen. Der zweite Generationswechsel vollzieht sich am 01.01.2022 mit dem Eintritt von Benjamin Kuhn in die Geschäftsführung.

Ein Schritt des familiengeführten Mittelstandsunternehmens mit Signalwirkung an Kunden und Partner: mit frischen Ideen und einem Erfahrungsschatz aus über 5 Jahrzehnten werden Benjamin Kuhn und der weiterhin aktive Geschäftsführer Johannes Kuhn als Führungsduo kreativ die aktuellen strategischen Aufgaben bewältigen und den Marktanteil der URALAN® weiter ausbauen. Starke operative Unterstützung erhalten die beiden durch das in 2021 wieder gewachsene, kompetente und verlässliche URALAN®-Team, das sich mit Dank von Christian Kuhn verabschiedet und der neuen Führung alles Gute gewünscht hat.


Zurück