Ausbildung bei URALAN

Verfahrensmechaniker Kunststoff- und Kautschuktechnik (m/w)

Ausbildungsdauer: 3 Jahre

Ausbildungsstart: 01. September

Ausbildungsinstitut: Gewerbliche Schule, Ehingen - Blockunterricht


Ausbildungsinhalte:

  • Berufsausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik
  • Erlernen der theoretischen Grundlagen in der Berufsschule
  • Sammeln praktischer Erfahrungen in unseren Abteilungen, z. B. das Lesen von technischen Unterlagen, die Planung und Begleitung von Arbeitsabläufen, sowie das Rüsten und der Umgang von SGM-Anlagen und deren Peripherie
  • Kunststoffe und Kautschuke unterscheiden und be- und verarbeiten
  • Kennenlernen der Produktion sowie Instandhaltung und der Schnittstellen zur Logistik, Qualitätsmanagement und Werkzeugbau
  • Programmieren und Einrichten von Spritzgießmaschinen
  • Anwendung von verschiedenen Automatisierungstechniken

Voraussetzungen:

  • Abgeschlossene Mittlere Reife mit einem soliden Grundwissen in Mathematik, Chemie und Physik oder sehr guter Hauptschulabschluss
  • Interesse an Technik
  • Sorgfältiges und genaues Arbeiten
  • Gutes Verständnis für technische Prozesse und handwerkliches Talent
  • Gutes Vorstellungsvermögen und räumliches Denken
  • Fähigkeit, eigenverantwortlich und strukturiert zu arbeiten und sich zu organisieren
  • Gute Umgangsformen und Teamfähigkeit sowie Kommunikationsfähigkeit
  • Fähigkeit, sich flexibel auf neue Situationen einzustellen

Was wir bieten:

  • Aktive Ausbildung unter Begleitung erfahrener Ausbilder mit Einbindung in eigenverantwortliche Aufgaben
  • Abwechslungsreiche Aufgabengebiete
  • Gutes und kooperatives Team
  • Praxisbezug und Gesamtverständnis der betrieblichen Prozesse
  • Karrieremöglichkeiten in unserem Technologieunternehmen

Ansprechpartner:
Christian Kuhn
Technische Geschäftsleitung
Email: Christian.Kuhn@uralan.de
Telefon: 07381 9393-0